Michael Pickl

1971 geboren in Kastl bei Amberg
1995 – 1998 Ausbildung an der staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauerei in Oberammergau
1998 – 2004 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Prof. Höpfner
2001 Gastsemester an der Hochschule für Kunst und Design,
Burg Giebichenstein, Halle
2002 Meisterschüler
2005 Beendigung des Studiums mit ausgezeichnetem Abschluss
2005 freischaffend tätig
lebt mit seiner Familie in der Oberpfalz

Ausstellungen und Preise (Auswahl)                                                                                                                                           

1998 Bayerischer Staatspreis für hervorragenden Schulabschluss
2002 Kalender Junge Kunst in Bayern der LfA Förderbank Bayern
2003 Bürgerhausgalerie Schwabach, zusammen mit Bodo Rott, Einzelausstellung
2004 Skulpturenland Reitbrook, Freilandausstellung, Hamburg
2005 Mensch, Galerie Kunstraum Sutter-Kress, Einzelausstellung
2007 Michael Pickl bei Hirmer und Hirmer, Einzelausstellung
Leben eben!, Galerie Kunstraum-Sutter-Kress, Einzelausstellung
2008 Neuer Kunst Salon 2008, Haus der Kunst, München
Menschenträume, Treffpunkt Kunst, Ottobunn, Einzelausstellung
Katalogförderung, LfA Förderbank Bayern
2009 Künstlerische Gestaltung der neuen Glocken für die Klosterkirche St. Peter in Kastl
2009 - 2012 Thambacher Kunsttage
2010 Galerie Herrmann, Neumarkt, Einzelausstellung
Galerie Sculptur, Bamberg, Einzelausstellung
Kunst und Kultur zu Hohenaschau, Jahresausstellung
2011 MenschensKinder, Museumsquartier, Tirschenreuth
Galerie Lichtblick21, München, Einzelausstellung
Neuer Kunst Salon 2011, Haus der Kunst München
Michael Pickl - Skulpturen, Galerie LS, Nürnberg, Einzelausstellung
2012 Galerie Herrmann, Neumarkt, zusammen mit Alexandra Hiltl, Einzelausstellung
Galerie Hegemann, München, Einzelaustellung                                                                                                                    Galerie Neue Kunst, Amberg, zusammen mit Doris M. Würgert, Einzelausstellung



                                           

www.michael-pickl.de